TYRO zu Gast in Hamburg

Das

Taipeh Youth Recorder Orchestra

kommt anlässlich seiner Deutschlandtournee im Sommer dieses Jahres nach Hamburg!

Die jungen Musiker zählen mit Recht zu den besten Blockflötenorchestern der Welt, und die Zuhörer können sich damit auf ein besonderes Konzerterlebnis freuen.

Das Konzert in Hamburg wird am Dienstag, den 14. Juli 2015 um 19:30 Uhr in der Aula der Schule Stengelestraße, Stengelestraße 38, 22111 Hamburg, stattfinden.

Wir wünschen den Musikern viel Erfolg und dem Publikum viel Vergnügen!

Da die gesamte Tournee auch als musikalischer Austausch mit deutschen Blockflötenorchestern gedacht ist, wird daneben an diesem Abend das Hamburger Blockflötenensemble Flauto Vivo www.flautovivo.de einige Stücke aus seinem aktuellen Konzertprogramm spielen.

Darüber hinaus ist als besonderes generationen- und länderübergreifendes musikalisches Zeichen geplant, ein oder zwei kleine Stücke unter Beteiligung aller großen und kleinen blockflötespielenden Anwesenden, also ausdrücklich auch des Publikums, unter einer gemeinsamen Leitung zu musizieren. Jeder ist also herzlich eingeladen, eine Blockflöte mitzubringen und sich daran zu beteiligen.

Es wird kein Eintritt für das Konzert erhoben, aber um eine freiwillige Spende am Ausgang gebeten, mit der ein Zuschuss zu den Kosten der Tournee des Orchesters gegeben werden kann.

In dem Zusammenhang ein besonderes Dankeschön an die Schule Stengelestraße, in deren Aula das Konzert stattfinden kann.

Wer den Gästen aus Taiwan eine private Übernachtungsmöglichkeit für die beiden Nächte 13./14. sowie 14./15. Juli anbieten kann, möge sich bitte unter info@blockfloetenensemble-nordwind.de melden. Dadurch können die Kosten der Tournee gering gehalten und den jungen Gästen die Möglichkeit gegeben werden, das Leben in einer deutschen Familie kennen zu lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.